Der Vulkanradweg - 94 km für alle, die auf Rollen gleiten!

Wie einst die Regionalbahn der 70er Jahre schlängelt sich der Vulkanradweg durch die Mittelgebirgslandschaft von Vogelsberg und Wetterau. Auf dem größten Vulkanmassiv Mitteleuropas bieten sich dem Radler, Inliner, Longboarder und Handbiker herrliche Ausblicke auf Felder, Wälder und Wiesen, sowie Einblicke in dörfliche Idyllen und ländliches Kulturgut.

Radfahren im Mittelgebirge

Auf dem Vulkanradweg ist das Radeln am Fuße des Vogelsberges auch für untrainierte Radfahrer und für Familien kein Problem mehr. Denn mit maximal 3% Steigung/Gefälle macht Radfahren auch im Mittelgebirge unglaublich Spaß. Der Feinasphalt begeistert natürlich auch Inliner-Fans und Handbiker.

Strecke des Vulkanradwegs »

Rad-Anbindungen

Erleben Sie 94 km Radlervergnügen quer durch die Vogelsbergregion, mit Rad-Anbindung u.a. ins Rhein-Main-Gebiet und in die Rhön.

Hier finden Sie den Flyer zum Vulkanradweg »

Tanken Sie Energie!

Der Vulkanradweg macht hungrig! Darum gibt es in ausgewählten Gaststätten entlang des Weges den Vulkanradweg-Teller. Extra abgestimmt auf die Bedürfnisse von Radfahrern, gibt dieses Menü die verbrauchte Energie optimal zurück.

Vulkanradweg-Teller »



Ihre Kontaktadresse für weitere Infos:

Region Vogelsberg Touristik GmbH
Tel.: 0 60 44 / 96 48 48
Fax: 0 60 44 / 96 48 49
eMail: info(at)vogelsberg-touristik.de
Homepage: http://www.vogelsberg-touristik.de

Besuchen Sie uns im schönen Vogelsberg...

[Druckversion erzeugen]
 
  
hassia Unternehmensgruppe